Kundenkarte


Liebe Kunden der Franken-Apotheke,

um Sie in Zukunft noch besser betreuen zu können, möchten wir Ihnen eie kostenlose Serviceleistung vorstellen, von der Sie rundum profitieren:

Ihre persönliche Gesundheitskarte

Ihre Vorteile als Kunde der Franken-Apotheke mit Ihrer persönlichen Gesundheitskarte

1. Arzneimittelsicherheit
Wir überprüfen alle an Sie abgegebenen Arzneimittel auf Unverträglichkeiten. Wir wissen - dank der Gesundheitskarte - wenn Sie mehrere Präperate gleichzeitig nehmen und warnen Sie vor gefärhlichen Wechselwirkungen. Als Inhaber unserer Gesundheitskarte werden Sie bei Bekanntenwerden von Risiken oder Rückrufen von Arzneimitteln sofort benachrichtigt.

2. Kontinuität
Sie können sich darauf verlassen, dass Sie Ihre bewährten Mittel von uns wieder erhalten. Denn wir speichern alle Präperate, die Sie von uns bekommen haben. So wissen wir auch im nächsten Jahr noch, welcher Hustensaft Ihnen in diesem Winter so gut geholfen hat oder welchen Lichtschutzfaktor Ihr Sonnenschutzmittel im letzten Urlaub gehabt hat.

3. Preisnachlass
Als Kundenkarteninhaber erhalten Sie 3% Preisnachlass auf alle Kosmetik- und Körperpflegeartikel.

4. Sammelquittungen
Die Zuzahlungsreglung für Arzneien gilt bis zu einer Belastungegrenze von 2%, bei chronisch Kranken von 1% ihres Bruttoeinkommens. Bei Überschreitung dieser Grenze, können Sie bei Ihrer Krankenkasse eine Befreiung beantragen. Um Ihnen im Bedarfsfall das Sammeln und Aufbewahren der Einzelbelege zu ersparenm ermöglichen wir Ihnen eine einfache Erstellung von Sammelquittungen zu Vorlage bei der Krankenkasse oder Finanzamt.

5. Befreiung
Wenn Sie befreit sind, müssen Sie Ihren Befreiungsausweis nur einmal vorlegen. Wir können Ihre Befreiung speichern.

Hier können Sie Ihre persönliche Kundenkarte online vorbestellen!

Herzlich willkommen


Kirchweg 137, 80858 Köln
Tel: 0221/48 84 00
Fax: 0221/48 84 02
E-Mail: franken.apotheke@koeln.de
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

News

Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf
Pflanzliche Mittel für besseren Schlaf

Was wirklich hilft

Nachts wachliegen, tagsüber im Halbschlaf dämmern – bei Schlaflosigkeit leidet die Lebensqualität oft erheblich. Abhilfe versprechen neben synthetischen Schlafmitteln, wie zum Beispiel den sogenannten Z-Substanzen, auch viele pflanzliche Produkte. Doch wirken diese auch?   mehr

Riechtraining für Covid-19-Nasen
Riechtraining für Covid-19-Nasen

Rose, Zitrone, (Gewürz)nelke

Covid-19 attackiert nicht nur die Lunge, sondern auch die Nase. Viele Patient*innen können noch Monate nach der Erkrankung nicht richtig riechen. Doch mit dem geeigneten Training erholt sich das Riechorgan meist wieder vollständig.   mehr

FSME-Impfung nicht vergessen!
FSME-Impfung nicht vergessen!

Erneutes Zecken-Hoch im Anmarsch

2020 war nicht nur für die Coronaviren ein Rekordjahr. Auch die Zecken mitsamt der von ihnen übertragen FSME-Erreger hatten Hochsaison. Grund war neben dem schönen Wetter und der pandemiebedingten Waldflucht ein Naturphänomen besonderer Sorte.   mehr

Richtig Inhalieren bei Asthma oder COPD
Richtig Inhalieren bei Asthma oder COPD

Schnell oder langsam?

Mit Pulverinhalatoren und Dosieraerosolen gelangen bronchienerweiternde bzw. entzündungshemmende Wirkstoffe schnell und nebenwirkungsarm in die Lunge. Die Arzneistoffmenge – und damit auch der Therapieerfolg – hängt jedoch entscheidend von der richtigen Technik ab.   mehr

Wechseljahresbeschwerden lindern
Wechseljahresbeschwerden lindern

Hormonersatzpräparate: Pro und Contra

Hitzewallungen, trockene Schleimhäute, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen – das ist nur eine kleine Anzahl an Symptomen, unter denen Frauen in den Wechseljahren leiden. Doch obwohl eine Hormonersatztherapie schnelle Abhilfe schafft, geht die Zahl der Frauen, die Hormonpräparate einnehmen, kontinuierlich zurück.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Franken-Apotheke
Inhaberin Antje von Richthofen
Telefon 0221/48 84 00
Fax 0221/48 84 02
E-Mail franken.apotheke@koeln.de